top
Startseite > Weinverkauf > Weingut Hey > Weingut Hey Riesling Qualitätswein trocken, Naumburger Steinmeister BG51
zurück zur Übersicht
Weingut Hey Riesling Qualitätswein trocken, Naumburger Steinmeister BG51
Weingut Hey Riesling Qualitätswein trocken, Naumburger Steinmeister BG51

Weingut Hey Riesling Qualitätswein trocken, Naumburger Steinmeister BG51


Bestell-Nr.: 1heyriesling2017Bg51


ausverkauft

32,00 EUR
Preis pro Liter: 42,67 EUR
inkl. MwSt. / zzgl. Versand

Produktinformationen


Ein typischer Hey. Taffe Mineralität umgarnt einen Früchteblock aus Blutorange, etwas karamelisiertem Anananas und backenfüllende Grapfruit. Der Wein war im Barrique, der Holzeinsatz wertet den Wein wie schon bei der 2015er legendären "Holzziege" deutlich auf. Es bleibt Riesling, kein Überläufer, präzise und langlebig.

Rainer Albert Huppenbauer
Enthält Sulfite
Alkohol 13,0 Vol%
Erzeugeranschrift: Weinberge 1d,06618 Naumburg



Weingut Hey


Matthias Hey bewirtschaftet gemeinsam mit seinen Eltern das erst im Jahr 2008 gegründete Weingut. Direkt an der Steillage Naumburger Steinmeister gelegen, ist es wohl eines der idyllischsten und zu gleich erfolgreichsten Weingüter an Saale-Unstrut. Matthias Hey, der sein Abitur an der Landesschule Kloster Pforta ablegte, folgte dem Ruf seiner Eltern in die Weinbranche. Sie kauften im Jahr 2001 den 3,5 Hektar großen Weinberg an der Saale und legten so den Grundstein für das heutige Spitzenweingut. Matthias Hey, heute 30 Jahre jung, studierte zunächst in Geisenheim und anschließend  im italienischen Udine Weinbau.
Das Weingut ist ausschließlich auf Qualität fokussiert. Da die Trauben für die Weine nur aus schwer zu bewirtschaftenden Steillagen stammen, ist es vermutlich das arbeitsintensivste Weingut der ganzen Region. Die Weine sind absolut auf Augenhöhe mit Weinen deutscher Spitzenerzeuger. Wenn ich aus der kleinen, überzeugenden Kollektion Weine herausheben soll, dann  die Rieslinge und Weißburgunder. Von Mai bis September hat eine Straußwirtschaft geöffnet. Zauberhafte Menüabende, Theatervorstellungen und kleine Konzerte finden ebenfalls statt.
 


 

 


weiterlesen

Versandinformationen


Für den Versand erheben wir Versandkosten in Höhe von 5,50 Euro. Ab einem Bestellwert von 120,00 Euro entfallen die Versandkosten. Wir versenden Ihre Bestellungen ausschließlich mit DHL. In der Regel wird der Wein nach Eingang der Zahlung sofort versendet. Die Übergabe der Sendungen erfolgt  täglich außer Samstags und Sonntags an DHL. DHL stellt die Ware in der Regel innerhalb von 2 Tagen einschließlich Samstags zu. Bei höhere Gewalt (Streik, Unwetter, Katastrophen etc.) kann sich die Zustellung verzögern. Bei Temperaturen über 30°C und unter - 15°C versenden wir im Interesse der Qualität der Weine nicht, bzw. auf Ihr Risoko, falls Sie es verlangen. Da der Transport der Ware zu Ihnen nicht durch uns durchgeführt wird, haben wir bei Verzögerungen keinen direkten Einfluß. Wir verfolgen jedoch jede Lieferung bis zur Zustellung, oder bei fruchtloser Zustellung bis zur Einlieferung in ein Postamt. Bei Verzögerungen legen wir automatisch eine Laufzeitbeschwerde bei DHL ein. Sie erhalten von uns nach Übergabe der Ware an den Logistiker eine e-Mail, dass die Ware versendet wurde. In der Regel können Sie davon ausgehen, dass Ihnen die Ware dann nach 20-24 Stunden zugestellt wird.