top
Startseite > Startseite > Kloster Pforta Weißer Burgunder Qualitätswein trocken Gosecker Dechantenberg
zurück zur Übersicht
Kloster Pforta  Weißer Burgunder Qualitätswein trocken Gosecker Dechantenberg
Kloster Pforta  Weißer Burgunder Qualitätswein trocken Gosecker Dechantenberg

Kloster Pforta Weißer Burgunder Qualitätswein trocken Gosecker Dechantenberg


Bestell-Nr.: 1lwg10022014rie


Lieferzeit: 3-5 Arbeitstage

27,00 xxx EUR
Preis pro Liter: 36,00 EUR
inkl. MwSt. / zzgl. Versand

Flasche/n

Produktinformationen


Eine Gebietsneuheit, der erste im Steinfass ausgebaute Burgunder von Saale-Unstrut ist für mich eine schöne Neuentdeckung. Kraftvolle Gelbfrucharomen und starke mineralische Komponenten machen den Wein zu etwas Besonderem. Sehr elegant, eher an einen Mersault erinnerd, als an einen deutschen Weißburgunder. Salzige Fruchnoten, Länge und beachtliche Nuancen von gelben Früchten, die lange an der Lippe kleben. Mithin einer, wenn nicht der beste Weißburgunder des Jahrgangs 2018 an Saale-Unstrut.  Und noch etwas,  einer der schönsten, wenn auch sanierungsbedürftigsten Weinberge der Region, hat eine neue, grandiose Spitze. Es ist ein Wein von internationalem Format. 

Enthält Sulfite
Alkohol 13,5 Vol%
Erzeugeranschrift: Saalberge 73, 06628 Naumburg OT Bad Kösen  



Landesweingut Kloster Pforta


Man kann wahrlich von einem traditionsreichen Weinerzeuger an Saale-Unstrut sprechen. Die 1000 jährige Weingeschichte in Kloster Pforta sollte fortgeschrieben werden. Dies an die Politik. Der eingeschlagene Weg macht gerade im Land der "Frühaufsteher" zuversichtlich. In den letzten Jahren hat sich das Landesweingut endgültig vom Nimbus eines bloßen Massenerzeugers loßgerissen. Auch wenn es der eine oder andere Politiker wohl nicht so wollte. Was die Zukunft bringt werden wir sehen, mich jedenfalls überzeugen die Qualitäten des 50 Hektar Betriebes und die positive Ausstrahlung, weg vom vermufften Weingroßlagendenken, hin zur Einzellage und einer klaren Gliederung der Weine, die ein Verbraucher auch versteht. Da kann sich mancher eine Scheibe abschneiden.
Die Weine, das spürt man vor allem bei den Lagenweinen, folgen sehr präzise der Rebstilistik und den Möglichkeiten der Lagen. Hier ist der Ansatz für eine weitere erfolgreiche Entwicklung des Landesweingutes. Gleichzeitig wird das Landesweingut Kloster Pforta so eine stabile Säule an Saale-Unstrut  wenn es darum geht, die Grenzen des Regionalen zu verlassen. 

weiterlesen

Versandinformationen


Für den Versand erheben wir Versandkosten in Höhe von 5,50 Euro. Ab einem Bestellwert von 120,00 Euro entfallen die Versandkosten. Wir versenden Ihre Bestellungen ausschließlich mit DHL. In der Regel wird der Wein nach Eingang der Zahlung sofort versendet. Die Übergabe der Sendungen erfolgt  täglich außer Samstags und Sonntags an DHL. DHL stellt die Ware in der Regel innerhalb von 2 Tagen einschließlich Samstags zu. Bei höhere Gewalt (Streik, Unwetter, Katastrophen etc.) kann sich die Zustellung verzögern. Bei Temperaturen über 30°C und unter - 15°C versenden wir im Interesse der Qualität der Weine nicht, bzw. auf Ihr Risoko, falls Sie es verlangen. Da der Transport der Ware zu Ihnen nicht durch uns durchgeführt wird, haben wir bei Verzögerungen keinen direkten Einfluß. Wir verfolgen jedoch jede Lieferung bis zur Zustellung, oder bei fruchtloser Zustellung bis zur Einlieferung in ein Postamt. Bei Verzögerungen legen wir automatisch eine Laufzeitbeschwerde bei DHL ein. Sie erhalten von uns nach Übergabe der Ware an den Logistiker eine e-Mail, dass die Ware versendet wurde. In der Regel können Sie davon ausgehen, dass Ihnen die Ware dann nach 20-24 Stunden zugestellt wird. 

 

Das könnte Ihnen auch schmecken:

bestellen
Riesling Qualitätswein Naumburger Steinmeister trocken
Riesling Qualitätswein Naumburger Steinmeister trocken

13,00 EUR*