top
Startseite > Weinverkauf > Verein Breitengrad 51 > Breitengrad 51 Probierpaket WEISS 2017
zurück zur Übersicht
Breitengrad 51 Probierpaket WEISS 2017
Breitengrad 51 Probierpaket WEISS 2017

Breitengrad 51 Probierpaket WEISS 2017


Bestell-Nr.: 1breitengrad512016


Lieferzeit: 1-2 Arbeitstage

139,00 xxx EUR
Preis pro Liter: 30,89 EUR
inkl. MwSt. / zzgl. Versand

Flasche/n

Produktinformationen


Das BG51 Paket enthält folgende Weine:

Wolfram Proppe Chardonnay Qualitätswein trocken Golmsdorfer Gleisburg 2017

Der Wein wurde von Wolfram Proppe per Hand im Gleistal gelesen. Der Wein wurde im neuen Barrique ausgebaut.  Wolfram Proppes Chardonnay ist einer der gefragteste Wein an Saale-Unstrut. Zum einen gibt es nur wenige Flaschen, zum anderen hat er einen Qualitätsstandard erreicht, der diese Nachfrage rechtfertigt. Der Wein ist kompakt und sehr elegant. Das Barrique stärkt die die Aromatik und ist präzise eingebunden. In den nächsten Jahren werden die karamellisierten Noten dem Wein noch mehr Klasse verleihen. Schon jetzt ist abzusehen, dass der Wein eine gute Zukunft haben wird. Der Wein wurde mit dem Qualitätssiegel Breitengrad 51 geehrt

Rainer Albert Huppenbauer August 2018

Enthält Sulfite
Alkohol: 13,0 Vol%
Erzeugeranschrift: Im kleinen Dorf 12, 07646 Lassdorf


Weingut Hey - Riesling  Qualitätswein trocken Naumburger Steinmeister BG 51 2017
Im "Im Rieslingjahr "  legt Matthias Hey zu zweiten Mal einen Riesling im Breitengradsegment vor. Der Wein wurde sowohl im Stahltank als auch im Barrique zu Reife gebracht. Klare und kühle Zitrusaromen werden von einer hervorragenden Mineralität begleitet. Der Wein hat die für Matthias Hey typische Ausgewogenheit und grundsätzliche Eleganz. Keine Kompromisse. Das ist auch die Erscheinung dieses Rieslings. Leicht karamellisierende Noten am Gaumen verschaffen einen langen und angenehmen Nachhall. Die Säure ist präsent und fügt sich wohlwollend.
Rainer Albert Huppenbauer

Enhält Sulfite
Alkohol 13,5 Vol %
Erzeugeranschrift: Weinberge 1A, 06618 Naumburg (Saale) 

Böhme&Töchter Traminer Qualitätswein trocken BG 51 Freyburger Schweigenberg 2017
Vergessen Sie alles was Sie über Traminer wissen. Natürlich gibt es florale Noten und sortentypische Nuancen. Dennoch ist dieser Wein anders als die die ich davor getrunken habe. Filigran, kein bisschen von allem zu viel oder zu wenig. Ein wirklich großer Wein. 
Rainer Albert Huppenbauer

Enthält Sulfite
Alkohol 13 Vol%
Erzeugeranschrift: Ölgasse 11, 06632 Gleina

Kloster Pforta Weißer Burgunder Qualitätswein trocken Saalhäuser BG 51 2017
Ein Wein der zwei Handschriften trägt und aus meiner Sicht auch verträgt. Aus der Lage Saalhäuser stammend, gibt dieser Wein zu erkennen, dass seine Zukunft durchaus gewiss ist. Sauber eingebundenes Holz mit Extraktsüße und schmeichelnder Mineralität.   
Rainer Albert Huppenbauer

Enthält Sulfite
Alkohohl 14,0 Vol%
Erzeugeranschrift: Saalberge 73, 06628 Naumburg OT Bad Kösen    

Winzerhof Gussek - Grauburgunder trocken Kaatschener Dachsberg 2017
Ein derzeit noch sehr verschlossen wirkenderGrauer Burgunder von Andre Gussek geht einem langen Leben entgegen. Und wenn einer lange lebt, dann hat er es zunächst nicht leicht. Der Wein braucht Zeit und offenbart erst nach Stunden im Glas/Dekanter seine Klasse. Gussek hat diesen Wein gehätschelt und auf die alles entscheidende Weinprobe gut eingestellt.  
Druck am Gaumen von reifer Gelbfrucht, die sehr präzise mit der Mineralität harmoniert. Langer anhaltender süßlicher Extrakt bei einem staub trockenen Wein. Gekonnt ist eben gekonnt....
Rainer Albert Huppenbauer

Enthält Sulfite
Alkohol  13,5 Vol%
Erzeugeranschrift Kösener Straße 66, 06618 Naumburg (Saale)

Weingut Born Weißburgunder Qualitätswein trocken BG 51 2017
Ein Weißburgunder mit feinen extrakreichen Nuancen von gelben Früchten und exakt eingebunder Mineralität die den Wein stärkt. Lange Geschmacksphase am Gaumen und auf der Zunge. Wieder Gelbfrucht und leichte Anklänge von Vanille.
Rainer Huppenbauer

Enthält Sulfite
Alkohol 13,5 Vol%
Erzeugeranschrift:Wanslebener Straße 3, 06198 Salzatal OT Höhnstedt



 


Versandinformationen


Für den Versand erheben wir Versandkosten in Höhe von 7,50 Euro. Ab einem Bestellwert von 89,00 Euro entfallen die Versandkosten. Wir versenden Ihre Bestellungen ausschließlich mit DHL. In der Regel wird der Wein nach Eingang der Zahlung sofort versendet. Die Übergabe der Sendungen erfolgt  täglich außer Samstags und Sonntags an DHL. DHL stellt die Ware in der Regel innerhalb von 2 Tagen einschließlich Samstags zu. Bei höhere Gewalt (Streik, Unwetter, Katastrophen etc.) kann sich die Zustellung verzögern. Bei Temperaturen über 30°C und unter - 15°C versenden wir im Interesse der Qualität der Weine nicht, bzw. auf Ihr Risoko, falls Sie es verlangen. Da der Transport der Ware zu Ihnen nicht durch uns durchgeführt wird, haben wir bei Verzögerungen keinen direkten Einfluß. Wir verfolgen jedoch jede Lieferung bis zur Zustellung, oder bei fruchtloser Zustellung bis zur Einlieferung in ein Postamt. Bei Verzögerungen legen wir automatisch eine Laufzeitbeschwerde bei DHL ein. Sie erhalten von uns nach Übergabe der Ware an den Logistiker eine e-Mail, dass die Ware versendet wurde. In der Regel können Sie davon ausgehen, dass Ihnen die Ware dann nach 20-24 Stunden zugestellt wird.